Das Glück liegt in uns nicht in den Dingen“ – Buddha

Ihr Lieben,

selten konnten wir dieses Zitat so gut spüren, wie gerade jetzt. Wie ohnmächtig kann man sich fühlen, mit all den Einschränkungen und dem ganzen Weltgeschehen. Alle Arten von negativen Gefühlen können einen übermannen und in einen Strudel von Frust, Angst, Sorge usw. mitreißen. Die ganzheitliche Praxis von Yoga unterstützt dich vielleicht wie nie zuvor. Die Asana-, wie die stille Praxis sind körperlich und mental große Stützen, die dir helfen, dich zu spüren, um deinen Alltag „immer noch“ sinnerfüllt und von Herzen zu leben. Aus negativen Gedanken, positive zu machen. Aus negativen Gefühlen, Kraft zu gewinnen. Dich energetisch in eine andere Schwingung zu bringen. Minute für Minute. Stunde für Stunde. Tag für Tag.
LIFE IS NOW! Umso wichtiger bei dir zu stehen. Das Positive zu sehen. Die Veränderung als Chance! Für was bist du dankbar, genau jetzt?

Wir sind überaus dankbar, dass ihr uns zeigt, indem ihr euch in die ZOOM Klassen bucht, dass ihr den Weg weiter mit uns geht. Wir geben uns größte Mühe, für euch da zu sein, weil auch ihr für uns da seid. WE LOVE YOU!
Falls es verstärkt zu Vertretungen kommt, dann sind auch wir, das YOGA13 Team vom Corona Virus betroffen und müssen uns Tests unterziehen etc.

Im November bleibt das Studio geschlossen. Der komplette Kursplan wird auf ZOOM stattfinden. Falls ihr hier noch Schwierigkeiten, bzw. Fragen habt, dann schreibt doch bitte an die mail@yoga13.de. Es wäre wirklich schade, ihr könntet nicht teilnehmen! Falls ihr finanzielle Einschränkungen habt, dann bitte meldet euch auch.

Die geplanten Workshops werden verlegt, oder gestreamt. Das „neue Normal“.

 

Von Herzen OMOMOM – Danke für eure Treue 
Bleibt gesund! 

Susanne, Tobias & das ganze YOGA13 Team