MILENA


In meiner Kindheit fing ich mit dem Voltigieren an, ja genau diesem Sport, bei dem man auf dem galoppierenden Pferd allein oder mit bis zu zwei weiteren Leuten gymnastisch anmutende Übungen macht. Als ich mit 18 damit aufhörte, habe ich jahrelang keine Bewegungsform mehr gefunden, die mich so sehr erfüllt hat wie das Voltigieren – bis ich Yoga ausprobiert habe.

Yoga ist für mich mittlerweile eine Lebenseinstellung geworden. Ich habe gelernt, anzunehmen, was ist. Achtsam zu sein. Grenzen wahrzunehmen. Und manchmal zu überschreiten, um daran zu wachsen. Inzwischen lässt Yoga mich erkennen, was wirklich wichtig ist. 2016, während meiner ersten Schwangerschaft hat mich Yoga körperlich, aber viel mehr noch mental gestärkt und mir besonders Vertrauen in die Fähigkeiten meines Körpers geschenkt. Mein Yogaunterricht ist ein Mix aus dynamischen, kraftvollen Elementen, der von ruhigen, entspannenden Asanas eingerahmt und meistens von Musik untermalt wird.

Just drop in


Wenn Du eine Probestunde, oder einfach mal “reinschnuppern” möchtest,
dann komm vorbei. Wir freuen uns auf dich!

Probestunde buchen